Ausflug der Schlaufüchse in die Arche Noah

Einen Tag vor den Winterferien fuhren die beiden 2. Klassen nach Halle in die Arche Noah. Dieser Tag begann ziemlich aufregend. Zuerst frühstückten wir gemeinsam in der Schule und anschließend liefen wir zum Bäckerplatz, um mit dem Bus nach Halle zu fahren. Doch leider kam kein Bus. Das Busunternehmen hatte uns vergessen. Nach einer 30-minütigen Wartezeit ging es dann endlich los. Alle Schlaufüchse freuten sich schon sehr auf das Toben in der Arche. Schnell zogen wir uns um und dann durften wir in 2-er Gruppen auf Entdeckungsreise gehen. Die Rutschen, das Trampolinspringen, das Minigolfspielen und das Klettern machte uns allen viel Spaß. Viel zu schnell verging die Zeit. Geschafft und völlig ausgepowert traten wir die Heimreise an.
Schlaufüchse der Klasse 2a/2b
 

Zurück