Einschulung 2021

Am 4. September war es wieder soweit - die Freie Grundschule Spergau begrüßte die neuen ABC-Schützen mit Ihren Eltern und Geschwistern zur feierlichen Schuleinführung. Seit langem fieberten die Kinder diesem bedeutenden Tag entgegen, mit dem für sie und ihre Eltern ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Bevor die Kinder ihre Plätze auf dem Schulhof einnahmen, eroberten sie ihren Klassenraum und lernten ihre neuen Lehrerinnen Frau Dierks und Frau Kühling kennen. Nach der Begrüßung der ABC-Schützen durch die Schulleiterin Frau Dierks, führten die ehemaligen beiden ersten Klassen jeweils ein kleines Programm auf. Unterstützt von den Klassenlehrerinnen der 2a und der 2b durch Frau Gerlach-Schwerdt und Frau Schuster, erzählten die Schülerinnen und Schüler die Geschichte, wie der Schlaufuchs die Einschulung besuchte. Danach überreichte Herr Kuhnert den ABC-Schützen die knallroten Schlaufuchskappen. Zum Ende der Veranstaltung wurden die Zuckertüten überreicht. Stolz präsentierten die Schülerinnen und Schüler die fantasievollen und prallgefüllten Zuckertüten. Ab Montag, dem 6. September, beginnt für die Grundschüler der normale Schulalltag. Auf dem Stundenplan stehen dann neben Lesen, Schreiben, Rechnen und verschiedenen weiteren Grundlagenfächern auch die Fächer Englisch und Einführung in die Naturwissenschaften sowie verschiedene unterrichtsergänzende Arbeitsgemeinschaften am Nachmittag.
Die Freie Grundschule Spergau sowie die CELOOK Schulträger GmbH bedanken sich bei allen Mitarbeitern, Helfern, dem Hausmeister sowie der Gemeinde Spergau, die die Einschulungsveranstaltung organisiert und vorbereitet haben.

Schulträger und Team der Freien Grundschule Spergau

Zurück