Erfolge in der 2. Stufe der Matheolympiade 2019

Am Montag, den 1.04.2019, wurde es mal wieder feierlich an der Freien Grundschule Spergau.
Die Ergebnisse der 2. Stufe der Matheolympiade wurden verkündet.
Natürlich herrschte helle Aufregung bei den Teilnehmern aus den 3. und 4. Klassen.
Wir gratulieren den erfolgreichen Teilnehmern der 2. Stufe der Matheolympiade 2019:
Judy Hauptrock 3a, Leonie Schneller 3a, Justus Urbanek 3a, Pascal Turzer 3a, Marie Carey 3b, Lilia Bertram 3b, Paul Hesse 3b, Nino Granz 3b, Vanessa Linßner 4b, Mathilda Kobelt 4b, Lotta Weiß 4b, Ole Straube 4b,Tom Krüger 4b, Ole Schleußner 4a, Paul Forner 4a, Anton Schnur 4a, Florentine Hahnemann 4a, Wanda Koch 4a.

Besonders erfolgreich waren: Pascal Turzer, Judy Hauptrock, Leonie Schneller, Marie Carey aus der Klassenstufe 3 und Ole Schleußner aus der Klassenstufe 4, die alle das Pädikat „Gut“ erhielten.
Die gesamte Schule ist sehr stolz auf euch.

Seit dem 2. Halbjahr bieten wir für unsere Mathe-Asse der Klasse eine Mathe AG an, die von Herrn Rainer Nitsche, einem aktiven Mitglied des Elemente Vereins der Mathematik, geleitet wird. Er selbst hat als Schüler auch an den Matheolympiaden teilgenommen und ist an der Erstellung der Aufgaben der Mathematikolympiaden selbst beteiligt. In der AG lernen die Schülerinnen und Schüler Tipps und Tricks kennen, die sie für schwierige Sachaufgaben und Knobelaufgaben anwenden können.

Zurück