Wandertag der Klassen 1a, 1b

Am 01.02.2018 trafen sich die ersten Klassen zum Wandertag. Das Ziel war das Euroeddy in Rückmarsdorf. Voller Spannung und Vorfreude sehnten wir diesen Tag herbei, denn es war unser erster gemeinsamer Ausflug. Am Morgen frühstückten wir gemeinsam mit unseren Lehrerinnen und dann ging es gestärkt los. Wir fuhren mit dem Bus zum Euroeddy nach Rückmarsdorf. Dort angekommen, zogen wir unsere Jacken und Schuhe aus. Die Mitarbeiterin erklärte uns dann, wie wir uns verhalten müssen. Die Aufregung war nun deutlich zu spüren. Alle warteten nur noch drauf, dass es losging. Nun endlich war es soweit. Alle Schüler rannten zum Kletterparadies. Manche Jungs bauten mit großen Legobausteinen, andere wiederum versteckten sich im Geistergang oder rutschten gemeinsam. Es war einfach toll, wir konnten toben, spielen und sogar unseren Mut an der Kletterwand oder beim Autofahren unter Beweis stellen. Zwischendurch stärkten wir uns mit Nudeln und Tomatensoße, denn alle hatten riesigen Hunger und Durst. Die Zeit verging wie im Flug. Geschafft saßen wir im Bus und fuhren zurück nach Spergau. Es war ein unvergesslicher Tag.
Vielen Dank auch an Frau Jacobi, Frau Gehre und Frau Sartorius, die uns tatkräftig unterstützten.

Zurück