6. MINT-Olympiade

6. MINT-Olympiade für Schülerinnen und Schüler an Grundschulen
 
Termin:
Samstag, 20. November 2022, 09:00 Uhr - 13:00 Uhr

Ort:
Private Allgemeinbildende Schulen Großkorbetha
Merseburger Str. 3a
06688 Weißenfels OT Großkorbetha

Teilnehmer:
Schüler/innen Klasse 4 der Grundschulen der Region in Vierer-Teams 
 
Ablauf:    Mathematik | Informatik | Naturwissenschaften | Technik
  • ab 08:30 Uhr Ankunft und Teamzuordnung - Foyer Gymnasium
  • 09:00 Uhr - 10:45 Uhr MINT-Stationen mit Theorie- und Praxisteil
  • 09:30 Uhr - 10:30 Uhr Elternveranstaltung zur Digitalisierung in den PAS
  • 11:00 Uhr - 12:00 Uhr Teamwettbewerb - Mensa Gymnasium
  • 12:00 Uhr - 12:30 Uhr Pause
  • 12:30 Uhr Siegerehrung - Mensa Gymnasium (die Eltern sind herzlich eingeladen)
  • ca. 12:45 Uhr Ende
Organisatorisches:
Ein Team besteht aus 4 SchülerInnen. Es werden Einzel- und Teamwettbewerbe durchgeführt, die in einer Endwertung zusammengefasst werden. Alle Teammitglieder nehmen am Wettbewerb an einer der vier Stationen teil. Gemeinsam arbeiten die Teams dann beim Quiz.

Es gibt zwei Möglichkeiten:

  1. Das Kind bringt sein Team selbst mit. Es kann sich starke Mitstreiter suchen, mit denen es gemeinsam alle anderen Teams schlagen kann.
  2. Wenn das Kind allein kommt, teilen wir es einem Team zu.

Bitte geben Sie Ihrem Kind eine kleine Federmappe mit Füller, Bleistift und Lineal sowie bei Bedarf einen kleinen Snack und ein Getränk mit.

Anmeldung bis zum 10.11.2021: 
telefonisch unter 034446 20215 oder
per E-Mail an FR. Bittmann: kbittmann@pas-schulen.de oder
direkt in der Schule abgeben.
 
Hier erhalten Sie das Anmeldeformular.

Hygienehinweise:
Unsere Veranstaltung soll für alle Beteiligten ein schöner Tag werden. Ziel ist, dass dieser Tag trotz der noch immer anhaltenden Corona-Pandemie möglichst unbeschwert verläuft. Um dies sicherzustellen, gelten die jeweils aktuellen Maßgaben der zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen SARS-Co-V-2-Eindämmungsverordnung. Das bedeutet nach dem heutigen Stand konkret, dass die bekannten Hygienemaßnahmen einzuhalten sind:

  1. das Tragen von Masken auf den Fluren,
  2. die Einhaltung von Mindestabständen,
  3. die einfache Rückverfolgbarkeit der Teilnehmenden (Kontaktdaten werden am Eingang registriert)
  4. Um den Gesundheitsschutz für alle Teilnehmer zu gewährleisten, ist der Nachweis eines negativen Testergebnisses erforderlich.
  5. Von der Testung ausgenommen sind diejenigen, die einen Nachweis über einen vollständigen Impfschutz (die letzte Impfung muss 14 Tage zurückliegen) oder einen Genesenennachweis vorlegen.

Um den organisatorischen Ablauf des Tages zu erleichtern und um zügig beginnen zu können, wären wir Ihnen dankbar, den Nachweis über ein negatives Testergebnis oder einen Nachweis über eine Immunisierung durch Impfung oder Genesung bereithalten.

Hinweise Parkplatz:
Wir bitten Sie, dass Sie die Parkplätze in der Umgebung der Schule nutzen (z.B. in der Lützener Straße und in der Dr.-Scheele-Straße). Das Parken ist nur auf den dafür vorgesehen Flächen gestattet. Der Parkplatz des NP-Marktes ist ausschließlich für Kunden reserviert. Das Befahren und Parken auf dem Vorplatz der Feuerwehr ist zu unterlassen.

 

Zurück