Erfolgreiche "Chemkids"

Auch in diesem Jahr beteiligten wir uns sehr erfolgreich am bundeslandübergreifenden Experimentalwettbewerb "Chemkids". Vier Schülerinnen unserer ehemaligen vierten Klassen experimentieren mit besonders viel Eifer an den Aufgaben der aktuellen Ausgabe "Rundis Seifenblasen-Show", sodass sie am 08.09.2018 zur Preisverleihung ins Congresscenter Bitterfeld-Wolfen eingeladen wurden. In der diesjährigen Frühjahrsrunde der „Chemkids“, galt es mit diversen Hilfsmitteln die vorgegebenen Experimente durchzuführen. Die Kinder erhielten den Auftrag Rundi bei den Vorbereitungen seiner nächsten Party zu unterstützen, da er seine Gäste mit einer besonderen Seifenblasen-Show überraschen möchte. Aufgrund ihrer Beobachtungen sollten die Kinder Rundi mindestens drei Tricks beschreiben, die er beachten sollte, um bei seiner Show möglichst schöne Effekte zu erzielen. Die Durchführungen und Vorschläge unserer vier Schülerinnen stießen beim Landeswettbewerbsleiter Andreas Grimmer auf offene Ohren, sodass die Arbeiten von Mariella, Hannah, Josefin und Samantha mit dem Prädikat „sehr erfolgreich“ versehen wurden.
Wir sind stolz auf euch!
Anmerkung: Aus Datenschutzgründen können einige Personen verfremdet dargestellt sein.

Zurück